ASlogo cw240x150
ASlogo cw240x150

Aktuelles

Mitgliederversammlung AKTIVSENIOREN BAYERN e. V. in München

2021 09.10 Neuer VorstandDer neu gewählte Vorstand der AKTIVSENIOREN BAYERN e.V. (v.l.n.r.): Reinhold Heiß, Gerd Bräunig, Karl Grabler und Otto Beck

Bei der Mitgliederversammlung am 9. September im Augustiner Keller in München blickte der Verein auf ein erfolgreiches Beratungsjahr zurück, trotz oder gerade wegen der Corona-Pandemie. Die Auftragslage war gut, mehr als 1.000 Aufträge sind erteilt worden. Dabei gelang der Wechsel von rein persönlicher zur online-Beratung. Die Unterstützung der AktivSenioren war vor allem bei Existenzgründungen und bei Startups gefragt.

Bei der Versammlung wählten die über 100 anwesenden Mitglieder einen neuen Vorstand. Künftig wird der Verein von vier Vorständen geführt.

Vorstandssprecher Otto Beck (71): seit Mitte 2015 Mitglied der AktivSenioren und seit 2017 Regionalleiter München Umland. Schwerpunktaufgaben:

  • Außendarstellung des Vereins weiter verbessern
  • Mitgliederzufriedenheit, Solidarität, gemeinsame Werteorientierung fördern
  • Anerkennung des ehrenamtlichen Engagements vorantreiben
  • Mitglieder gewinnen in allen Regionen

Vorstand Organisation Gerd Bräunig (69): seit Frühjahr 2018 Mitglied der AktivSenioren. Schwerpunktaufgaben:

  • organisatorischer Abläufe, IT-Nutzung, Datenschutz sicherstellen
  • Compliance Management weiterentwickeln
  • Rechts-, Vertrags- und Satzungsthemen gewährleisten und bearbeiten

Vorstand Finanzen Karl Grabler (69): seit Ende 2016 Mitglied der AktivSenioren.
Schwerpunktaufgaben:

  • Transparenz und Ordnungsmäßigkeit der Finanzen sicherstellen
  • Regionalverbände unterstützen um Beratungsaufträge zu gewinnen
  • Beratungstools weiterentwickeln und Anwendungssicherheit erhöhen
  • Markenkern weiter schärfen um Unternehmen, Gemeinwohl und Mitglieder zu unterstützen

Vorstand Projekte Reinhold Heiß (73): seit Herbst 2010 Mitglied der AktivSenioren, 2013 - 2017 Regionalleiter München Umland und seit 2017  Sprecher des Vorstands. Schwerpunktaufgaben:

  • Projekt Corporate Design weiterführen
  • Verein durch sinnvolle Kooperationen und Allianzen stärken
  • Interne Weiterbildung (Akademie) voranbringen
  • Im Vorstand der Gründer-Regio-München e.V. die AS vertreten

Die AKTIVSENIOREN BAYERN e.V. sind für die Zukunft gut aufgestellt. Das neu gestaltete Logo und ein aktualisierter Außenauftritt unterstreichen das neue Motto „Gemeinsam Zukunft schaffen“. Der Verein hat ein digitales System der Auftrags- und Mitgliederverwaltung, arbeitet Datenschutz konform und bietet allen Mitgliedern vielfältige Schulungsangebote und Webinare an. Das zweite Standbein der AktivSenioren sind Bildungsprojekte. Sie unterstützen junge Menschen beim Einstieg in das Berufsleben. Nach den deutlichen Einschränkungen während der Pandemie hofft der Verein auf einen Neustart von vielen Projekten spätestens im kommenden Jahr.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.